Balkonsanierung

Die Instandhaltung von Wohngebäuden…

…ein Thema, das Hausbesitzer und Verwalter ständig beschäftigt. Werden fällige Renovierungen zu lange hinausgezögert, summieren sich kleine Mängel zu Schäden an der Bausubstanz.

Besonderes Augenmerk gilt da Terrrassen und Loggien, da diese Bauteile Wind und Wetter ungeschützt ausgesetzt sind. Wie wir Mitte November 2000 ein dreistöckiges Mehrfamilienhaus in Wuppertal saniert haben, möchten wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen.

Wir arbeiteten eng mit der Hausverwaltung zusammen und schlugen vor, den Flüssigkunstoff Kemperol zu verwenden. Besonders für schwer zugängliche Kleinflächen hat sich diese Abdichtungslösung bewährt. Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungen, die uns deutlich von anderen Betrieben unterscheiden!